Zum Inhalt springen
ZUHAUSE » Protected: Abundance Mentor » Schwäche in Motivation verwandeln: Geführte Meditation

Schwäche in Motivation verwandeln: Geführte Meditation


Ich liebe Bali-Podcast

This guided meditation trains your subconscious mind, to automatically transform weakness into motivation.

Fangen wir an: Schwäche, Antriebslosigkeit oder Entscheidungsschwierigkeiten in Motivation, Stärke und Entscheidungskraft umzuwandeln. Mach es dir bequem ... und schließe deine Augen ...

Konzentriere dich auf dein Herzzentrum, ...
und lausche deinem Herzschlag.

Schritt 1: Atmen

Kneif dir in den Daumen Ihrer linken Hand und atme tief durch.
Lass die Vergangenheit und Zukunft los und komm ganz im Hier und Jetzt an.

Konzentriere dich auf dein Herzzentrum,
und focusiere deine Atemenergie in diesen Punkt.

Es hilft, diesen Punkt mit dem Mittel- und dem Ringfinger beider Hände zu berühren.

Energie einatmen, auf 4 Herzschlägen ...
Ausatmen und entspannen, auf 6 Schlägen ...

Konzentriere dich jetzt auf dein drittes Auge,
das sich auf deine Stirn befindet, etwas oberhalb der Mitte deiner Augenbrauen,
um deine Gedanken zu klären.

Und um den Fokus zu verbessern,
berühre sanft dein drittes Auge mit dem Mittel- und dem Ringfinger.

Energie einatmen, auf 4 Herzschlägen ...
und atme aus, um dich zu entspannen, auf 6 Schlägen ...

Öffne schließlich dein Kronenchakra,
und fokussiere den Atemenergiefluss darauf.
Es befindet sich etwas über dem höchsten Punkt deines Kopfes.

Vielleicht möchtest du dort deinen Kopf berühren,
um dich leichter mit dem unendlichen Energie- und Informationsfeld zu verbinden.

Energie einatmen, für 4 Herzschläge ...
und atme aus, um deine äußere Welt loszulassen, auf 6 ...

Schritt 2: Fühlen

Kneif in deinen Zeigefinger und bestimmen die Emotion, die du fühlst: Das ist dein Gefühlsthermometer.

Spüre in deine Schwäche, Energielosigkeit und Entscheidungsprobleme hinein. Lass sie noch weiter sinken. Mach deine Energielosigkeit noch schlimmer und mache sie unerträglich.
Lass deine Schwäche, Energielosigkeit und Entscheidungsprobleme so schlimm wie möglich werden. Und tauche in den Schmerz ein, den sie verursachen. Verschlimmer den Schmerz, bis du ihn nicht mehr ertragen kannst!
Lass lass sie weiter und schneller absacken, deine Schwäche, Energielosigkeit und Entscheidungsprobleme. Steigere den Schmerz, so dass er dich unerträglich quält.

Schritt 3: Ersetzen

Dann kneife dich in den Mittelfinger: Lass die Schwäche los, der Schmerz, die Energielosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten verschwinden, innerhalb eines Herzschlags!
Lass es los ... und ersetz sie durch Motivation, Kraft und Entscheidungskraft.

Erhöhe jetzt die Motivation, Kraft und Entscheidungskraft!

Stelle mit deinem Termostat das Gefühl von Motivation, Kraft und Entscheidungskraft auf das gewünschte Niveau ein.

Nehmen dir so viel Zeit, wie du brauchst, um Ihre Motivation, Kraft und Entscheidungskraft auf dein optimales Niveau zu heben.

Nimm dir Zeit und bring deine Motivation, Kraft und Entscheidungskraft auf dein perfektes Niveau.

Schritt 4: Manifestieren

Dann kneifst du dich in deinen Ringfinger und wiederholst die Affirmationen für Motivation, Kraft und Entscheidungskraft.

Zunächst mit voller Energie:

Ich bin kompetent genug! Und ich weiß es tief in mir! Dass ich mehr als genug Energie dazu habe! Und ich weiß, wie es geht!

Ich bin selbstbewusst! Um die richtige Entscheidung zu treffen! Und dass mir das gelingen wird!

Und ich kenne den Sinn meines Lebens! Und ich spüre, sehe und weiß, wie meine Entscheidungen diesem Zweck dienen!

Dann wiederhole es? mit dem Gefühl der Dankbarkeit?

Ich bin kompetent genug? Und ich weiß tief in mir? dass ich mehr als genug Energie dafür habe? Und ich kenne den Weg? Wie das geht?

Ich bin selbstbewusst? Um die richtige Entscheidung zu treffen? Und weiss, dass mir das gelingt?

Denn ich kenne meinen Sinn im Leben? Und ich fühle, sehe und weiß, wie meine Entscheidungen diesem Zweck dienen?

Und schließlich, wiederhole es fröhlich:

Ich bin kompetent genug. Und ich weiß tief in mir, dass ich mehr als genug Energie dafür habe. Und dass ich weiß, wie es geht.

Ich bin selbstbewusst. Um die richtige Entscheidung zu treffen. Und weiss, dass es mir gelingt.

Denn ich kenne den Sinn meines Lebens. Und ich fühle, sehe und weiß, wie meine Entscheidungen diesem Zweck dienen.

Schritt 5: Handeln

Jetzt, spürst du die volle Motivation, Kraft und Entscheidungskraft in dir. Kneif dich in den kleinen Finger, frage dich und treffe eine Entscheidung:

Welche Maßnahmen ergreifst du jetzt?

Welche Maßnahmen ergreifst du jetzt?

Welche Maßnahmen ergreifst du jetzt?

Triff deine Entscheidung. Entscheide jetzt!

Wann immer du bereit bist, öffne langsam deine Augen,
während du mit dem unendlichen Energie- und Informationsfeld verbunden bleibst.

Jetzt bist in der besten Energie, um den ersten Schritt zu tun!
Wenn du dich jetzt in deinen kleinen Finger kneifst, manifestiert sich ein neuronaler Anker.

Du kannst diesen Anker jederzeit wieder abrufen, wenn du eine negative Emotion erlebst, z. B. Schwäche, Energiemangel und Entscheidungsprobleme.
Einfach erneut in den kleinen Finger kneifen, um sofort Motivation, Kraft und Entscheidungskraft zu erzeugen.

Es ist sehr wichtig, dass du die Entscheidung zu deiner Frage aufschreibst:

Welche Maßnahmen ergreifst du jetzt?

Schreibe deine Antwort auf und mache sofort den ersten Schritt! Denn jetzt hast du die beste Energie dafür.

Trage auch sofort eine tägliche Erinnerung, für mindestens 21 Tage, in deinen Planer, Kalender oder dein Zeitmanagementsystem ein.
Jedes Mal, wenn diese Erinnerung erscheint,

  • Wiederhole diese Meditation,
  • kneif dich in deinen kleinen Finger, oder
  • Lies die Antwort, die du dir aufgeschrieben hast.

Dies wird sich in einer Gewohnheit manifestieren. Und schon nach 3 Wochen arbeitet dein Unterbewusstsein für dich. Und

Schwäche, Energielosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten verwandeln sich automatisch in Motivation, Stärke und Entscheidungskraft!

 

Energiemangel in Kraft verwandeln
Wählen Sie die Sprache Ihrer Videountertitel, Bildunterschriften [CC]
Übersetzen
Array