Zum Inhalt springen
ZUHAUSE » Bewusstseinserweiternde Meditation

Bewusstseinserweiternde Meditation


Ich liebe Bali-Podcast

Wenn ich bereit bin, schließe ich meine Augen und erlaube meinem Körper, vollkommen still zu sein. Und ich erkenne, wer ich wirklich bin. Ich bin nicht der Körper, ich bin vollkommenes ewiges Bewusstsein.
Ich war immer und werde immer sein, weil ich bin. Ich bin Teil des einen allumfassenden Bewusstseins. Aber mein Körper ist das Werkzeug, das mir dient und mir gehorcht.
Und so nehme ich liebevoll Besitz von meinem Werkzeugkörper. Durchdringe und erfülle meinen Körper bis in die letzte Zelle mit Bewusstsein. Ich bin mir meines ganzen Körpers bewusst.
Und nun spüre ich in meinem Körper als Bewusstsein, werde mir in meiner Mitte bewusst. Und lass mein Bewusstsein sich erweitern. Mein Bewusstsein dehnt sich vom Zentrum aus gleichmäßig und gleichzeitig in alle Richtungen aus, bis ich meinen ganzen Körper von innen erfülle. Dann lasse ich mein Bewusstsein noch weiter ausdehnen und meinen Körper transzendieren. Öffne mein Kronenchakra, den höchsten Teil meines Kopfes, von innen und wachse über mich hinaus. Ich trete auf als der, der ich bin: als ich selbst.
Sobald ich über mich hinausgewachsen bin und größer als der Körper bin, tauche ich ein in das allumfassende kosmische Energie- und Informationsfeld. Ich verbinde mich bewusst mit dieser einen Kraft. Bleiben Sie von nun an mit der einen Kraft verbunden. Und ich fühle, dass ich zu dieser Kraft zurückgekehrt bin. Ich bin die Macht
Durch mein weit geöffnetes Kronenchakra lasse ich die Kraft in mich einströmen und als Heilkraft in meinem Körper wirken. Ich lasse bewusst zu, dass Heilung in meinem Körper geschieht. Ich werde die Heilung von nun an ständig geschehen lassen. Und immer wieder spüre ich bewusst, dass in meinem Körper von nun an ständig Heilung geschieht.
Ich lebe so ständig in einem heilenden Feld kosmischer Energie. Von nun an bin ich ständig im Einklang mit der einen Kraft. Ich kenne das Geheimnis ewiger Gesundheit. Mache mir bewusst, dass ich diese Heilkraft auch lenken kann. Und so lenke ich die Heilkraft auf eine Schwachstelle in meinem Körper. Und dort Heilung geschehen lassen, bewusst und sehr intensiv. Während die Heilung in meinem ganzen Körper weitergeht.
Spüre, wie eine Kraft nicht nur meinen Körper heilt, sondern erlebe auch, wie mein Körper geheilt wird, wie diese Kraft mich verjüngt. Und von nun an lass Heilung in meinem Körper ständig geschehen. Ich kann die heilende Kraft in meinem Körper spüren, die alles Böse auflöst. Alles Böse schmilzt und verschwindet wie Schnee in der Sonne. Und ich erlebe es ganz bewusst, spüre es deutlich, wie ich Heilerin und Heilerin werde.
Sobald ich über mich hinausgewachsen bin, bin ich auch mit dem Informationsfeld des Allbewusstseins verbunden und erfahre, wie Intuition ständig geschieht. Ich tauche bewusst in die Wahrnehmung der Intuition ein. Ab jetzt bin ich immer auf der Empfängerseite. Denn hier bin ich gewachsen und bewusst geworden, da ist die Stille des Denkens. Und die Linie ist ständig frei für die Wahrnehmung der Intuition. Es ist der Durchbruch zur befreienden Einsicht. Ich erkenne die Realität hinter dem Schein. Und auch die Erinnerung an die Zukunft ist jederzeit möglich, indem ich mein Bewusstsein darauf richte. Und so bleibe ich von nun an richtig eingetaucht und verbunden mit dem kosmischen Energie- und Informationsfeld des universellen Bewusstseins. Lebe bewusst in und aus der Intuition.
Ich treffe keine Entscheidungen mehr, ich treffe sie sehr bewusst. Und diese intuitiv getroffenen Entscheidungen sind nicht nur für mich richtig, nicht nur für die Zukunft, sondern für alle Beteiligten. Und während Heilung von nun an ständig in meinem Körper geschieht. Ich bleibe offen für die Intuition und lebe fortan ständig in und aus der Intuition.
Ich lasse ständig Heilung geschehen. Und meine Entscheidungen treffen. Erkenne die Realität hinter dem Schein. Nachdem ich so bewusst geworden bin, erkenne ich, dass es keine Persönlichkeit, keine Qualität gibt, sondern reines Sein. Ich bin ein reines, unqualifiziertes Wesen.
Wenn ich bereit bin, kann ich von nun an unpersönlich leben. Dann gehe ich ziellos und unbeeindruckt durch mein Leben. Erkenne, dass alles, was mir begegnet, gleichgültig ist. Ich habe meine Meinung damit überschritten.
Ich lebe nicht mehr linear, sondern mehrdimensional und lasse viele Dinge gleichzeitig passieren. Genauso wie jetzt, denn wenn gleichzeitig Heilung in meinem Körper geschehen würde und ich in der Wahrnehmung der Intuition wäre, würde ich unbeeindruckt mehrdimensional leben. Ich erfahre bewusst die Grenzenlosigkeit meines Seins. Erkenne mich als grenzenloses Potenzial an.
Ich bin ins wirkliche Leben zurückgekehrt und in meine natürliche Autorität als Schöpfer eingetreten. Lebe wieder so, wie ich mit der Schöpfung gemeint war. In diesem höchsten Bewusstsein gehe ich den Weg des reinen Handelns ohne Folgen. Liebe ohne Vergangenheit, und damit habe ich auch den Rucksack des Karma abgenommen. Von nun an bin ich frei von Karma. Jeder Egoismus hat ein Ende. Ich bin frei von Ego. Tue, was getan werden muss, frei von Karma. Und so lebe ich von nun an bewusst in Geistesgegenwart. Damit habe ich meine Mission erfüllt. Lebe wieder bewusst, im Ebenbild Gottes. Ich bin wieder nach Hause zurückgekehrt.
Von nun an werde ich in diesem grenzenlosen Bewusstsein dessen, wer ich bin, durch mein Leben gehen. Und wohin ich auch gehe, die Welt wird wegen mir so heller und liebevoller sein.
Mit diesem Bewusstsein werde ich fortan meine Aufgabe erfüllen. Und in diesem Bewusstsein kehre ich an die Oberfläche des Seins zurück. Zurück ins Hier und Jetzt. Immer wenn ich bereit bin, öffne ich meine Augen und erlaube meinem Körper, sich wieder frei zu bewegen. Ich bin wieder voll bewusst im Hier und Jetzt.
Aber ich bin hier als der, der ich wirklich bin, als ich selbst. Und vergewissere dich sofort, dass in meinem Körper immer noch Heilung stattfindet. Dass ich immer noch eingetaucht und mit der einen Kraft verbunden bin. Ich bin die Kraft, die ich immer noch verletzt und mit der Intuition verbunden bin. Und egal was ich tue, ich lebe in und aus der Intuition. Und ich bleibe mir meiner wahren Identität bewusst. Ich bin reine Existenz und ein bedingungsloses Wesen.

Und als reine Existenz gehe ich nun in meinen Körper, in meine Persönlichkeit und erscheine als diese Persönlichkeit. Aber ich weiß in jedem Moment, wer ich wirklich bin und gestalte bewusst die Ausprägungen meiner Persönlichkeit. Denn meine Persönlichkeit ist mein Kleid. Und ich wähle immer das Kleid. Das passt zu der Situation, in der ich meine Absicht am besten erreichen kann. Ich gebe diesem Kleid die Qualitäten, die ich jetzt brauche, die ich jetzt zeigen möchte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Bitte nehmen Sie Ihre Nachricht auf.

Aufnehmen, anhören, senden

Erlauben Sie den Zugriff auf Ihr Mikrofon

Klicken Sie im Berechtigungsdialog auf „Zulassen“. Es erscheint normalerweise unter der Adressleiste oben links im Fenster. Wir respektieren deine Privatsphäre.

Fehler beim Zugriff auf das Mikrofon

Anscheinend ist Ihr Mikrofon in den Browsereinstellungen deaktiviert. Bitte gehen Sie zu Ihren Browsereinstellungen und aktivieren Sie den Zugriff auf Ihr Mikrofon.

Leinwand nicht verfügbar.

Aufnahme zurücksetzen

Möchten Sie wirklich eine neue Aufnahme starten? Ihre aktuelle Aufnahme wird gelöscht.

Ups! Irgendwas lief schief

Beim Hochladen Ihres Audios ist ein Fehler aufgetreten. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederholen, um es erneut zu versuchen.

Senden Sie Ihre Aufnahme

Nachricht gespeichert Beginnen Sie eine neue Nachricht

Bewusstseinserweiternde Meditation
Wählen Sie die Sprache Ihrer Videountertitel, Bildunterschriften [CC]
Übersetzen
Array