Zum Inhalt springen
ZUHAUSE » Fülle Mentoring 007: Kleine Schritte schaffen große Veränderungen

Fülle Mentoring 007: Kleine Schritte schaffen große Veränderungen


Podcasts, Google-Podcast

 

Kleine Änderungen wirken Wunder

Kennen Sie Eduard Lorenz? Er starb am 18. April 2008, er war der Vater der Chaostheorie. Sie haben sicher schon einmal einen Satz von ihm gehört: „Wenn in China ein Sack umfällt, kann das in New York einen Hurrikan auslösen.“ (Edward Lorenz sagte: "Wenn ein Schmetterling in Shanghai mit den Flügeln wedelt...")

Und es war dieser Edward Lorenz, der etwas Wichtiges bewies: Dass kleine Veränderungen große Folgen haben werden. Er sagte NICHT "kann große Veränderungen bewirken". Aber Veränderungen werden große Veränderungen bewirken!

Lorenz berechnete die Zahl 0,506127. Dies ist der wichtigste Ausgangspunkt für jede Wetterberechnung. Eines Tages passierte etwas Aufregendes: Lorenz machte einen Fehler. Statt der ganzen Zahl hat er nur 0,506 eingegeben. Es kam ein völlig anderes Ergebnis heraus. Sturm statt Sonnenschein!

Lorenz staunte. Wie kann das sein? Die Änderung betrug nur 0,000127. Wie kann eine so kleine Zahl ein völlig anderes Wetter bestimmen? Nur ein Zwölftel von tausend.

Nun, Sie kennen die Antwort bereits: Kleine Veränderungen haben große Wirkung. Eine Liste von Beispielen, wie kleine Veränderungen große Veränderungen bewirken, lässt sich endlos fortsetzen. (siehe Einheit 6)

Lorenz hat übrigens auch erfunden und in seiner Theorie der Fraktale bewiesen, dass man aus jedem Teilabschnitt immer die gesamte Struktur berechnen kann. Ich weiß nicht, wie du dich fühlst, wenn du das liest. Es macht mir Mut. Denn das beweist, was ich über die Jahre in der Arbeit mit Menschen gelernt habe: Wir können Wunder wirken. Dazu müssen wir am Anfang nur ganz kleine Veränderungen vornehmen.

Kleinste Veränderungen schaffen völlig neue Ergebnisse!

Und jetzt sind wir mal ehrlich: Was ändert sich an der Gesamtstruktur Ihres 24-Stunden-Tages, wenn Sie Ihr Kontomodell eingerichtet haben und täglich fünf Minuten lang das Erfolgsjournal schreiben? Auch wenn Sie auch diese Mentoring-Einheit lesen und die unten stehenden Aufgaben bearbeiten? Der größte Teil Ihres Tages bleibt gleich. Und doch sind Sie in sieben Jahren finanziell frei.

Fülle ist dein Geburtsrecht.


Machen

  1. Leider funktioniert es auch umgekehrt:
    Kleinste Änderungen können großes Chaos anrichten! Denken Sie an die nicht so förderlichen Gewohnheiten, die Sie sich in den letzten Jahren oder Monaten angeeignet haben.
    Kannst du da was überarbeiten?
  2. Sehen Sie sich das Video an: "Wie SIE in 7 Jahren ein MILLIONÄR sein können"
  3. Schreibe 5 Erfolge auf.
Wählen Sie die Sprache Ihrer Videountertitel, Bildunterschriften [CC]
auf youtube anschauen
Übersetzen
Hallo Welt
Bildunterschriften [CC]